Artikel Editionen

18.12.2016
Multiples von Künstlern aus zwölf Ländern

Der Kunstverlag Artikel Editionen, 1995 in München von Peter Fabian gegründet und seit 2000 in Berlin zuhause, ist auf Auflagenobjekte spezialisiert. Das Programmspektrum in der Kunstgattung Multiples reicht von Ready-mades im Sinne Duchamps über Eat Art-Editionen bis zu skulpturalen Objekten mit Unikatcharakter. Bisher sind ca. 140 Editionen von 40 Künstlern aus 12 Ländern erschienen. Artikel Editionen werden in Museumsshops, Kunstbuchhandlungen, Galerien und Webshops gehandelt. 
Mitglied im Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler.